Avoidance-Endurance Modell

Als Erweiterung zum Fear-Avoidance Modell, beschäftigt sich dieser Post mit weiteren Reaktionstypen aus dem Avoidance-Endurance Modell. Grundlage des Modells ist die Erkenntnis, dass nicht alle Patient*innen mit Vermeidung reagieren, sondern es weitere maladaptive Bewältigungsstrategien gibt, die im Fear-Avoidance Modell nicht abgedeckt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen