Deutsche Gesellschaft für Physiotherapiewissenschaft – Gastbeitrag von Andreas Alt und Prof. Dr. Kerstin Lüdke

Wer eine akademische Ausbildung in der Physiotherapie genossen hat und sich im deutschen Raum weiter vernetzen möchte oder sich am wissenschaftlichen Diskurs beteiligen möchte, dem können wir die Partizipation in der DGPTW sehr ans Herz legen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen

Therapieergebnisse messen

In der Podcastfolge mit Georg Suppe haben wir ausführlich darüber gesprochen, wie eine Implementierung von digitalen standardisierten Fragebögen in eine…