“Du bist aber hypermobil” – Überblick Hypermobilität

An wann sprechen wir wirklich von Hypermobilität? Die Bezeichnung hypermobil treffen wir in Praxis immer wieder. Auch bei Menschen bei denen keine wirkliche Pathologie vorliegt. Häufig gehen solche Nocebos mit Ideen von Instabilität einher und sind für den Verlauf einer Schmerzproblematik nicht hilfreich. In diesem Post besprechen wir was einer Hypermobilität ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen

Therapieergebnisse messen

In der Podcastfolge mit Georg Suppe haben wir ausführlich darüber gesprochen, wie eine Implementierung von digitalen standardisierten Fragebögen in eine…