Spinalkanalstenose – konservative Therapie

Spinalkanalstenosen sind im gehobenen Alter eine häufige Ursache für chronische Rückenschmerzen und teilweise starke funktionelle Beeinträchtigungen im Alltag und Sozialleben. In diesem Post sind die relevanten Infos für die Physiotherapie aus einer aktuellen Leitlinie zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen

Therapieergebnisse messen

In der Podcastfolge mit Georg Suppe haben wir ausführlich darüber gesprochen, wie eine Implementierung von digitalen standardisierten Fragebögen in eine…